Aktuelles

3 Jahre 3Kreativ am 3. September

3 Jahre 3Kreativ … es war ein wunderschönes Fest, mit vielen lieben Gästen, Sonne und feiner Musik. Danke an alle die mit gefeiert und an uns gedacht haben. Jetzt freuen wir uns auf die nächsten 3 Jahre!

Of Monsters and Men

Heute morgen war ich wieder im Außendienst der Agentur 3Kreativ unterwegs: Malen an der Waldorfschule.

Die Klassenlehrerin fing mich direkt im Flur ab: "Frau Dittert, der T. kann so schlecht rechnen und schreiben … und überhaupt … ich glaube der hat so eine Blockade im Kopf..."

Blockade bei Mathe? Die hatte ich als Kind auch, dachte ich mir so und ging mit T. ins Atelier. Ich fragte ihn, was so schwierig beim Rechnen sei und er erzählte mir, dass in seinem Kopf so ein Zahlenwirrwarr ist und er sich gar nicht konzentrieren kann. Also erzählte ich ihm vom "Mathe-Monster" – meinem persönlichen Helfer der frühen Tage.

Das "Mathe-Monster" könne nämlich Zahlen fressen, in seinem Monster Magen verstoffwechseln und dann in der richtigen Reihenfolge, sprich Lösung wieder ausspucken. Das fand T. super und so malten wir fröhlich drauf los.

Ganz nebenbei lösten wir auch ein paar Kopfrechnenaufgaben … und auf einmal schien das Rechnen gar nicht mehr so schwer. :-)

Der Heimat eine Farbe schenken | Teil 2

Heute Morgen sind wir mal wieder unserer Leidenschaft als "Gutmenschen" nachgekommen, also quasi im Namen des Herrn unterwegs...

Dabei haben wir zusammen mit einigen Frauen aus dem Essener Flüchtlingsheim zunächst Kaffee getrunken und leckere Butterstollen gefuttert.
Wir haben uns über ihre Geschichten und Problematiken, aber auch ihre Sehnsüchte und Wünsche unterhalten und danach ein riesengrosses Bild zusammen gemalt. Jede Frau hat ein Symbol, ein Zeichen für ihre Verbindung zur Heimat gefunden und diese dann bunt verteilt auf das gemeinsame Bild gemalt.
Das war eine sehr schöne Erfahrung und hat nicht nur die Frauen, sondern auch uns beschenkt. Wir werden bestimmt nicht das letzte Mal dort gewesen sein!

Advents Warm Up Vorbereitungen

Für unseren Adventsbasar am Samstag, den 5. Dezember mit schönen selbstkreierten kleinen Geschenken, haben wir gestern schon mal die limitierte Taschenproduktion gestartet.
Dafür haben wir selber ein Vögelchen gestaltet und per Siebdruckverfahren auf Baumwolltaschen gerackelt. Hier ein paar Eindrücke....

am 5.12 | von 11–18 Uhr
Gutenbergstraße 24, Essen

Ihr Kinderlein kommet....

Top